Patientenbücherei

Ein Fahrzeug ganz besonderer Art ... 

... fährt in Sanderbusch jede Woche über die Stationen, manchmal sogar in ein Patientenzimmer hinein. Es ist schwer beladen und wird voller Eifer geschoben oder gezogen. Bei diesem besonderen „Fahrzeug“  handelt es sich um den Bücherwagen der Bücherei im Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch. Eine Reihe ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen bringen auf diese Weise Bücher und Hörbücher zu den Patienten und haben auch Zeit für ein freundliches Wort oder einen kurzen "Klön-Schnack". Sie erfüllen auch gerne den einen oder anderen Bücherwunsch. Unser Bücherei-Team "liefert" Ihnen auch gerne ein Buch aufs Zimmer, wenn Sie zu den Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 1922 anrufen. Sonst können Sie auch unter 1920 unsere Seelsorgerin, die Diakonin Christa Bruns erreichen, um ein Buch zu bestellen.

Jeder der mag, kann zu den Öffnungszeiten auch selbst in der Bücherei vorbei schauen. Weil sie öffentlich ist, wird sie nicht nur gerne von Patienten genutzt. Auch Angehörige, Mitarbeiter des Krankenhauses und Menschen aus der Nachbarschaft schauen gerne vorbei. Gemütliche Sitzplätze in angenehmer Atmosphäre laden zum Verweilen ein.

Regelmäßig finden in den Räumlichkeiten auch Lesungen statt, die von Kranken und Gesunden gleichermaßen gern besucht werden.

Die Öffnungszeiten sind montags von 9 bis 12 Uhr sowie mittwochs und donnerstags jeweils von 15 bis 18 Uhr.

Als öffentliche evangelische Bücherei versteht sie sich als Teil der ev. Krankenhausseelsorge.

 

 

Aktuelles

 

 

 

 

 

Hochleistungsmedizin - Operationszentrum - Physiotherapie - Krankenpflege