Kinder- und FamilienLeben

„FamilienLeben“ in Sanderbusch

„Familienfreundlichkeit“ ist für das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch keine leere Worthülse, sondern wird aktiv gelebt. Wenn es um Kinderbetreuung geht, werden die Beschäftigten unseres Hauses mit einer flexiblen Kinderbetreuung direkt vor Ort nach Kräften unterstützt.

Großtagespflege für Kleinkinder

In Sanderbusch gibt es die sogenannte Großtagespflege. Hier werden bis zu zehn Kinder unter drei Jahren gleichzeitig untergebracht. Da die Schützlinge aber zu unterschiedlichen Zeiten kommen, kann unterm Strich für mehr als zehn Kinder eine sichere Betreuung gewährleistet werden. Besonders ausgebildete Tagespflegekräfte betreuen die Kleinen liebevoll – und das rund um die Uhr. Es gibt keine festen Betreuungszeiten, sie werden ganz individuell vereinbart – so wie es für die Familien am besten ist. Im Extremfall kann sogar auch einmal eine 24-Stunden-Betreuung möglich sein.

Die Großtagespflege ist in erster Linie ein Angebot für die Arbeitnehmer am NWK.

Aber auch Bürger der Umgebung können ihre Kinder hier unterbringen, wenn Plätze frei sind.

In Notfällen können sogar Patienten ihre Kinder vorübergehend in der Großtagespflege betreuen lassen.




Betreuung älterer Kinder 

Für die Betreuung älterer Kinder steht das Familien- und Kinderservicebüro bereit. Es befindet sich ebenfalls auf dem Gelände des Krankenhauses und koordiniert neben der Betreuung bei Bedarf auch andere Unterstützungen. Daneben bieten dort in regelmäßigen Abständen Vertreter des Jugendamtes ihre Sprechstunden an.

Dieses Angebot ist ein echter Standortvorteil und macht das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch zu einem attraktiven Arbeitgeber.

 

 

 

Info

Familien- und Kinderservicebüro

Öffnungszeiten 
montags bis donnerstags von 8.30–11.30 Uhr
freitags nach telef. Vereinbarung
Telefon: 04422 507832 oder 04422 507834

Direktdurchwahl Betreuungsraum: - 2911


Roswitha Koick mit einem ihrer Schützlinge

 

Die Räumlichkeiten:

 

Hochleistungsmedizin - Operationszentrum - Physiotherapie - Krankenpflege