Bundesfreiwilligendienst

 

Sie wollen Ihren Bundesfreiwilligendienst sinnvoll ableisten, sich vielleicht währenddessen beruflich orientieren oder eine interessante Herausforderung finden und Erfahrungen sammeln? Dann sind Sie bei uns richtig. Sie können bei uns ohne Druck Erfahrungen sammeln oder sich einfach nur sozial engagieren. Der Dienst steht sowohl jungen als auch älteren Menschen offen. 

Das Nordwest-Krankenhaus ist vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben anerkannt und stellt insgesamt 13 Plätze zur Verfügung. Der Bundesfreiwilligendienst kann bei uns in verschiedenen Tätigkeitsbereichen in einem Zeitraum von 12 Monaten abgeleistet werden z. B. im:

  • Pflegedienst
  • Technischer Dienst
  • Wirtschafts- und Versorgungsdienst

Die Freiwilligen leisten einen wichtigen Beitrag zum Klinik-Alltag. Durch ihre Einsatzbereitschaft und ihr Engagement tragen sie erheblich dazu bei, dass die Arbeitsabläufe und die Zusammenarbeit mit den Pflegekräften, Ärzten und anderen beteiligten Berufsgruppen reibungslos funktionieren. Denn bei allem, was wir in unserem Hause leisten, steht der Patient im Mittelpunkt. Daher muss unser Personal Spaß am Umgang mit Menschen haben, einfühlsam und kommunikativ sein.

Zu den Tätigkeiten gehören bei uns (je nach Einsatzgebiet) z. B.:

  • Unterstützung des Pflegepersonals bei logistischen Arbeiten (Hol- und Bringedienst sowie Patientenbegleitdienst)
  • Unterstützung bei der Versorgung der Stationen oder
  • je nach Jahreszeit - Winterräumdienste und leichte Instandhaltungsaufgaben der Außenanlagen

Wir versuchen, Ihren Wünschen entgegenzukommen und Ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechend einzusetzen.

Sie gehören von Anfang an „dazu“ und erhalten die gleiche Unterstützung und Ansprache wie alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NWK. Gewährleistet wird das durch eine

  • qualifizierte Einarbeitung durch das Team.
  • Teilnahme an den regelmäßigen Teambesprechungen
  • große Anzahl von Weiterbildungsangeboten

Sie erhalten für Ihren Einsatz eine finanzielle Unterstützung. Nach Abschluss Ihres Berufsfreiwilligendienstes erhalten Sie von uns ein qualifiziertes Zeugnis.

Wenn Sie verlässlich und flexibel sind, anderen Menschen offen und freundlich begegnen und Spaß am Einsatz in einem gemeinnützigen Unternehmen haben, bewerben Sie sich bei uns mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Und wenn noch Fragen sind:

Sprechen Sie uns an! Unsere Frau Krause hilft Ihnen gerne weiter:

Telefon: 04422 80-1005
Telefax: 04422 80-2806
E-Mail: e.krause@sanderbusch.de

 

Und hier gibt es weitere Informationen:

BAFzA Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
50964 Köln
Tel: 0221 3673-0
Fax: 0221 3673-4661 /-4662

www.zivildienst.de
www.zivildienst.org

 

 

 

Zivildienst

 

 

Hochleistungsmedizin - Operationszentrum - Physiotherapie - Krankenpflege